B E A U T Y
Gratis bloggen bei
myblog.de

Was gibts neues in Japan?

Die letzte Zeit ist hier solala...

Schule macht nicht mehr wirklich Spass. Es ist arschkalt, so kalt das ich meine Zehen ab und zu nicht spuere und das ist ziemlich unangenhem...

Heute und morgen hab ich aber frei!! :D Wenigstens etwas gutes an dieser Schule!

Meine "Freunde" reden nicht mehr wirklich viel mit mir...(nicht das sie das jemals getan haetten)... ja, was soll ich sagen...es gibt halt einfach nicht viel zu reden!

Am Samstag hatte ich versucht ne Karte fuer "Romeo und Julia" zu bekommen. Ueda spielt da den Romeo und ich liebe Ueda (ja wirklich, lacht ruhig XD )... u.u seit ich KAT-TUN mag wuensch ich mir schon ihn mal live zu sehen... meine Gastmutter war so lieb und hat mit mir telefoniert (es ging nur uebers Telefon),aber zwei Stunden nach Beginn des Verkaufes war schon alles ausverkauft und wir hatten zwei Stunden vergeblich versucht durchzukommen.

Dumme Japanerinnen... ich war das ganze wochenende down...

...aber noch habe ich die Hoffnung nicht augegebn!! Ich hab noch ein Ass im Aermel!!

Kames neues Drama ist seltsam... nicht wirklich interessant, aber ich hab mir vor kurzem One Pound Gospel angeschaut.

 クリックすると新しいウィンドウで開きます

 Vielleicht kennt der ein oder andere ja den Manga... ich war echt ueberrascht, es ist total lustig und ich glaube das ist bisher Kames niedlichste Rolle!

Am Sonntag war ich in Hakone! Das ist relativ nah am Fujiyama...ich hab ihn also mal in all seiner Pracht gesehen... der Berg auf den wir gefahrn sind war irgendwie extrem hoch...da waren so aussichtsplattformen und es war... komisch... Auch wenns hoch war, auf Bergen hab ich nie Angst... wahrscheinlich weil ich da noch auf der Erde stehe... jedenfalls war die Aussicht schoen... meine Gasteltern haben aber irgendwie den Weg nicht zu den Hakone Onsen (keine Ahnung wie der Ort hiess) gefunden...die Autofahrt war lang... und wackelig...ich hab nicht nur einmal gedacht das mein Fruehstueck bald das Tageslicht erblicken wird...

Wir waren dann bei so seltsamen Onsen, in denen man aber nicht baden kann... dort hat es furchtbar nach vergammeltem Ei gestunken! Und zur Kroenung gabs dann dort auch gekochte Eier zum essen zu kaufen -.- Die Eier waren aber irgendwie schwarz o.O

Danach sind wir weiter ins Museum... super... kA ob ich das geschrieben hat, aber ich musst vor kurzem schonma ins Museum...scheint so als denkt jeder ich mag Musen... -.-

War aber trotzdem ganz interessant!

Ich verbringe meine Freizeit jetzt immer in den BookOffs... dort kann man gebrauchte Buecher und Mangas kaufen...Mangas gibts da schon ab 105 Yen (80-90 cent?) und in letzter Zeit uebe ich viel mit Mangas... ist zwar anstrengend aber ich wat solls...

Ich kann die Mangas "Pandora Hearts" und "Brothers" von Yoshiki Naruse empfehlen... sind zwar weder in Deutsch noch Englisch erhaeltlich aber na ja...^^;;

 クリックすると新しいウィンドウで開きます

Reborn! und DGreyMan sowie weiteres is hier total beliebt... wenn man nicht weiss worum es da geht hat man eine Bildungsluecke haha

 

 

27.1.09 05:54
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen